Flächenverbrauch senken, ökologisch wirtschaften.

Ökologie ist die traditionelle Kernkompetenz unserer Partei. Der sorgsame Umgang und Respekt vor unserer Umwelt und Lebensgrundlage nimmt seit Jahren rapide ab. Wir Grüne streiten für Naturschutz, nachhaltiges Wirtschaften und die Entwicklung neuer Ideen, wie wir unsere Natur erhalten und den Klimawandel auch auf kommunaler Ebene bekämpfen können.

Wir sagen klar: Hier ist Naturschutz zuhause.

Wir fordern daher:

  • Gemeinsam mit Bürger*innen ein Gesamtkonzept erarbeiten, wie wir in Zukunft mit unserer Umwelt und den Flächen umgehen wollen.
  • Den Flächenverbrauch senken, indem die Nachverdichtung vorhandener Baulücken vor der Versiegelung neuer Flächen priorisiert wird.
  • Gewerbeflächen ökologisch gestalten und Alternativen zur Zerstörung unserer Wälder und Natur finden, durch bindende Aspekte nach ökologischen Standards in Bebauungsplänen.

Am 26. Mai Liste 10 wählen!

Unsere weiteren Themen zur Kommunalwahl 2019: