Wir fordern: Sichere Radwege in Pforzheim!

Am 26.04.24 fand die monatliche Fahrraddemo Critical Mass statt, diesmal mit einem besonderen Programm zur Kommunalwahl. Mit dabei waren unsere Kandidierenden Sabine Rabl und Martin Mäschke. Im Anschluss an die Demo ging es weiter ins Kommunale Kino, wo zunächst der Film „Wie gelingt die Verkehrswende? Metropolen in Bewegung“ gezeigt wurde. Zu der anschließenden Podiumsdiskussion hatte die Critical Mass gemeinsam mit dem ADFC Pforzheim-Enzkreis Vertreter*innen aller Listen eingeladen. Für Bündnis 90/Die Grünen stand Sabine Rabl auf dem Podium und forderte, dass Radfahrende und Fußgänger*innen endlich als gleichberechtigte Teilnehmende im Straßenverkehr anerkannt werden und sich dies auch in der Verkehrsplanung niederschlägt.

Am nächsten Tag wurde gleich wieder Fahrrad gefahren, diesmal bei der Kidical Mass, der zweimal jährlich stattfindenden Fahrraddemo für Kinder, Jugendliche und Familien. Wir freuen uns, dass rund 250 große und kleine Radfahrende – so viele wie noch nie! – dem Aufruf gefolgt sind und sich mit großem Spaß für sichere Radwege einsetzten. Mit dabei waren unsere Pforzheimer Kandidierenden Johannes Höpfner, Sabine Rabl, Christian Zindler und Martin Mäschke sowie Christine Fischer aus Ersingen.